Wir bitten um Ihr Verständnis -


...anlässlich der aktuellen Situation (Stand November 2020) sind wir nur für Ihre akuten Beschwerden persönlich und vor Ort für Sie da...

 

Routinekontrollen und verschiebbare Untersuchungen werden auf Jänner 2021 verschoben.

 

Nichtsdestotrotz ist das Telefon Montag bis Freitag zu den Ordinationszeiten besetzt - wir finden immer eine zufriedenstellende Lösung für Sie, rufen Sie uns an!

 

Bezüglich der Pandemie hat Ihre Sicherheit und Gesundheit weiterhin allerhöchste Priorität! Nach wie vor gelten folgende Massnahmen:

 

° Es wird von uns bestmöglich bereits im Vorfeld angestrebt, dass keine Person mit einem COVID19-Verdachtsfall oder einer -Erkrankung gleichzeitig mit Ihnen in der Ordination aufhält.

 

° Wir achten immer, aber besonders seit März 2020, mit besonderer Sorgfalt auf hygienische Bedingungen. In jedem Raum ist/sind ein Spender mit Desinfektionsmittel und Handschuhe für Sie bereitgestellt. 

 

° Es wird darauf geachtet, dass sich nur 4 Wartende gleichzeitig im Warteraum befinden. Es werden von uns weitere Räumlichkeiten  bereitgestellt, um den empfohlenen Abstand untereinander einhalten zu können. Die Wartezeiten werden natürlich bewusst niedrig gehalten.

 

° Patientinnen, die Ihren (Routine-) Termin verschieben wollen, bekommen selbstverständlich einen Alternativtermin für Herbst angeboten. Bitte nutzen Sie unsere online Terminvereinbarung bzw. die email Adresse, die mehrmals pro Tag bearbeitet wird.

 

° Rezepte können aktuell auch telefonisch bestellt und von uns per email an die Apotheke Ihrer Wahl versendet werden.

 

Ich hoffe, so in Ihrem Sinne unserem auch vertraglich verpflichtendem Versorgerauftrag bestmöglich nachzukommen und wünsche Ihnen - und uns - weiterhin gute Gesundheit.